Buchbinderei Wollenweber: Neukunden-Akquise über Anzeigen bei Xing, Facebook und Google

Beschreibung des Akteurs

Guten Tag! Mein Name ist Markus Wollenweber und ich bin selbstständiger Buchbindermeister aus Kall in der Eifel. In unserem Unternehmen produzieren wir Soft – & Hardcoverbände für Bibliotheken, Anwälte, Unternehmen, Studenten u.a. Neben der Buchbinderei bieten wir auch Digitaldruck ab der Auflage 1 bis 300 Stück an. Alles was darüber hinausgeht, fertigen wir mit Kooperationspartnern der Druckindustrie.

Am Rande sei noch bemerkt, dass zu unserem Unternehmen ferner ein Geschenkehaus gehört mit kunstgewerblichen Geschenkartikeln, sowie die Dekoration von Veranstaltungs- und Geschäftsräumen mittels Event-Floristik.

Unser Unternehmen ist ein Familienbetrieb mit 3 Arbeitnehmern und einem modernen Maschinenpark für Handwerksbetriebe. Dies erlaubt uns eine schnellere Produktion ohne Qualitätsverlust.

Beschreibung der Marketing-Maßnahme

Aufgrund rückläufiger Auftragszahlen öffentlicher Bibliotheken (Budgetkürzungen, Bestandsdigitalisierung usw.), entschlossen wir uns, das Unternehmen für eine neue Klientel umzustellen. Der Digitaldruck wurde dazu hinzugenommen, um verstärkt Studenten, Unternehmen und Makler anzusprechen.

Da unser Betrieb ca. 60 km von den Städten Köln/Bonn, Aachen und Trier liegt, muß dieser Standortnachteil wettgemacht werden. Das Internet ist also unser Haupt-Marketing-Medium. Eine neue Webseite unter Hinzunahme eines Online-Shops soll die anvisierte Klientel erreichen. Dieser wird also nun beworben über Xing für die Unternehmer und Makler und über facebook für die Studenten.

Da unser Budget sehr begrenzt ist, versuchen wir mit möglichst wenig Geld viel zu erreichen. Zudem schalten wir regelmäßig Anzeigen bei Google AdWords.

Warum war die Maßnahme aus Ihrer Sicht erfolgreich?

Das Ziel der Maßnahme ist, ein möglichst breites Spektrum an Neukunden zu generieren. Da die Maßnahme erst seit kurzem läuft, müssen wir natürlich abwarten, wie sich die Dinge entwickeln. Allerdings ist bereits jetzt eine deutliche Wahrnehmungsteigerung des Unternehmens zu verzeichnen.

Können Sie Zahlen nennen?

Für den laufenden Monat haben wir erstmalig € 40,00 in die Werbung bei facebook investiert, um zu sehen, wie die Resonanz ist. Dabei wurden schon Kunden gewonnen (2), die uns insgesamt schon das 3-fache des eingesetzten Budgets einbrachten. Wir hoffen, dies steigt proportional so weiter an ;=))

Ausblick: Wie ging’s/geht’s weiter?

Die Maßnahme ist für einen Zeitraum über 6 Monate geplant.

Kontakt:

Markus Wollenweber, Inhaber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.