ACTION VERLAG: Virtuelle Mund-zu-Mund-Propaganda

Beschreibung des Akteurs

Initiiert durch Andy Lettau (Autor/Ghostwriter) und Christoph Nolte (Sprecher) startete ACTION VERLAG Anfang 2010. Die erste Hörbuchproduktion wurde ein Download-Bestseller auf audible, weitere folgten. ACTION VERLAG nutzt Leerlaufzeiten von Kreativen, insbesondere Sprechern, und realisiert pro Jahr quasi zum Nulltarif bis zu 100 hochqualitative Hörbuchproduktionen im Technik-Netzwerk. Gegründet wurde der Verlag mit exakt 0.- EUR. Zweimal in Folge wurden Produktionen im branchenführenden “Hörbücher Magazin” zum “Top-Tipp” im jeweiligen Genre. Dies brachte Anerkennung – und leider auch Neid.

Beschreibung der Marketing-Maßnahme

Die Marketing-Maßnahme bestand/besteht darin, auf Marketing gänzlich zu verzichten. Mit einem fetten Etat kann schließlich jeder ein Unternehmen nach vorne bringen. Die Idee, talentierte und qualifizierte Autoren, Musiker und Sprecher in gemeinsamen Risikoerlös-Hörbuchproduktionen zu vereinen, sollte nur durch virtuelle Mund-zu-Mund-Propaganda erreicht werden. Es gab keine bezahlten Anzeigenschaltungen, keine PR-Agentur, keine beauftragte Werbeagentur usw. Anfragen von Investoren wurden konsequent abgelehnt.

Unsere Philosphie lautet “Wir sind der verrückteste Verlag Deutschlands, wir sind ein Verlag zum Anfassen, wir sind eine große kreative Familie, wir gehen alle ins zeitliche Risiko, wir haben es nicht nötig, mit Augenwischerei und einem gigantischen Aufwand an Werbung Leser bzw. Hörer zu veräppeln. Wir machen ehrliche Unterhaltung ohne große Namen.”

Warum war die Maßnahme aus Ihrer Sicht erfolgreich?

Anfang 2010 bestand ACTION VERLAG aus drei Köpfen. Ein Jahr später sind es ca. 300 Köpfe. Ob man die Entwicklung unter “Erfolg” verbuchen kann, mögen Außenstehende beurteilen. Wir behalten lieber Bodenhaftung.

Können Sie Zahlen nennen?

Es wurden genau 0.- EUR investiert.

Ausblick: Wie ging’s/geht’s weiter?

Die Aktion wird fortgeführt. Wir legen auf den 0.- EUR Marketing-Etat weitere 0.- EUR drauf.

Kontakt:

Andy Lettau / GF / andy-lettau (at) action-verlag.com