Andrea Lhotzky: Inhaber von Lhotzkys Literaturbuffet

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird

Andrea LhotzkyIch nominiere Andrea Lhotzky, Buchhändler in der Rotensterngasse im 2. Wiener Bezirk.

In welcher Hinsicht hat die Persönlichkeit im letzten Jahr einen Unterschied gemacht?

Andrea Lhotzky führt eine äußerst gut sortierte Buchhandlung, veranstaltet diverse Lesungen in seinem Geschäft und zusätzlich ist ein Großteil des Verkaufsraum auch ein kleines Cafe, wo man kleine Mehlspeisen und diverse Kaffeevariationen erhält.

Andrea Lhotzky besticht durch fundierte Kenntnis aktueller Bücher und versucht auch – da ich Lehrer bin – hin und wieder Schriftsteller und Autoren zu vermitteln, die vielleicht an unserer Schule Lesungen abhalten oder andere Expertengespräche führen könnten.

Eine institution im 2. Bezirk – ich kann mir ein ausgefülltes Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Außerdem ist sein Unternehmen in der „absterbenden“ Taborstraße (vorwiegend Billig-Shops, Fast Food, Handygeschäfte und Sonnenstudios, diverse Banken) eine besondere Bereicherung des öffentlichen Lebens bzw. der Geschäftsstraße.

Wer reicht den Vorschlag ein?

Hubert Zunzer, Wien