Wachholtz Verlag: Die Küstenexplorer-Tour

Kurze Beschreibung des Unternehmens/Akteurs

Wachholtz VerlagDer 1924 gegründete Wachholtz Verlag ist ein traditionsreiches Verlagshaus mit Sitz in Neumünster und Hamburg. Seit 2012 gehört der Verlag, der dieses Jahr sein 90jähriges Bestehen feiert, zu den Murmann Publishers.

Die traditionellen Schwerpunkte sind die wissenschaftlichen Reihen zur norddeutschen Geschichte, Archäologie und niederdeutschen Sprache. Stark wachsend ist der Bereich Natur und Umwelt, der sich vor allem den vielfältigen Themen Muscheln, Fossilien, Strandsteine rund um Nord- und Ostsee widmet. Außerdem werden Bücher zur norddeutschen Wirtschaft veröffentlicht.

Beschreibung der Idee

Mehr entdecken, Meer erleben…

Mit der Küstenexplorer-Tour möchte der Wachholtz Verlag zeigen, was hinter dem Erfolg der Bestimmungsbücher steckt. Dazu entwickelten wir ein mobiles Mini-Museum, das mit einem Pickup und Megabooks auf der Ladefläche durch die Lande zog und nebenbei Naturbewusstsein und Leselust fördern sollte.

Von Mai bis September besuchte der Küstenexplorer dann die beliebten Urlaubsorte Norddeutschlands. Mit im Gepäck waren jede Menge Anschauungsmaterialien wie Muscheln, Fossilien, Steine in allen Größen und Variationen, wie sie an den Küste gefunden werden können. Die Experten und Autoren des Wachholtz Verlages erklärten, halfen und bestimmten die Fundstücke und gaben Sammlern wertvolle Tipps. Von Sylt über Föhr, von Husum nach Bremerhaven, vor dem bunten Buchladen in Wyk bis zum Husumer Nationalpark-Haus – überall wurden mit dem lokalen Buchhandel oder den Museen Besucher angelockt. Der Zeitungsverlag sh:z als Kooperationspartner begleitete die Sommertour redaktionell und versorgte die Zeitungsleser und -leserinnen mit allem Wissenswertem rund um die Route, u.a. spannenden Beiträgen über Muscheln, Steine und Co. und mit einem Küstenquiz, welches die Aktion abrundete.

 

 

Die kleinen und großen Gewinner des Küstenquiz wurden am jeweiligen Ort gekürt und Buchhändler überreichten die Buchpreise.

 

Buchhändler Markus Adler Schleswig
Buchhändler Markus Adler Schleswig

Buchhändler Jürgen Hußb Wyk auf Föhr
Buchhändler Jürgen Hußb Wyk auf Föhr

Buchhändler Jan Hoffmann Eutin
Buchhändler Jan Hoffmann Eutin

Bild 206

Unseren Bestimmungsbüchern wurde mit der Küstenexplorer-Tour eine Plattform geboten, die sich hauptsächlich an die Zielgruppe Familien mit Kindern richtete.

Inwiefern ist/war die Idee innovativ oder neuartig?

Die Natur anfassen und damit Interesse an unseren Büchern wecken, war das Motto unserer Küstenexplorer-Tour.

Ist/war die Idee ansteckend oder vielleicht sogar stilprägend?

Die Idee an den Küsten des Landes mit den Strandbüchern zu fahren ist wohl einmalig. Dieses Jahr wurde der Küstenexplorer erstmalig in Kooperation mit der sh:z durchgeführt.

Ausblick: Wie geht/ging es weiter?

Im kommenden Jahr ist eine erneute Auflage der Küstenexplorer-Tour geplant.

Wer reicht den Vorschlag ein?

Wachholtz Verlag GmbH
Henner Wachholtz