Psychothriller GmbH: Der Schließfach-Schocker aus Frankfurt und Berlin

Kurze Beschreibung des Unternehmens/Akteurs

Psychothriller GmbHIm September 2009 gründete Verleger Ivar Leon Menger die Psychothriller GmbH. Der Schwerpunkt des Digitalverlags liegt dabei auf eBook- und Hörbuch-Downloads aus dem Thriller- und Suspense-Genre. Die Psychothriller GmbH ist Mitglied im Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Beschreibung der Idee

Im Jahr 2012 haben wir mit Hilfe der Agentur Saatchi & Saatchi einen Viralspot entwickelt, der uns im Netz als Thriller-Digitalverlag bekannt machen sollte. Bei dieser „Schocker-Aktion“ stand allerdings nicht der gezeigte Hörbuch-Download vor Ort (in Frankfurt und Berlin) im Fokus, sondern der fertige Film mit versteckter Kamera – der eigentliche Viral, den wir einige Tage zuvor auch mit einem Teaser auf unserer Facebook-Seite angekündigt hatten.

„Schließfach-Schocker“ – Der Teaser

„Schließfach-Schocker“ – Viral-Spot

Ist/war die Idee ansteckend oder vielleicht sogar stilprägend?

Mit dem Ergebnis dieser Aktion waren wir sehr zufrieden, denn bis jetzt haben fast 10.000 User den Spot bei YouTube gesehen, bei Facebook wurde der Film damals 23 x geteilt und die Fachpresse, wie z.B. w&v hat positiv über uns berichtet. Es wäre gelogen, wenn wir nun weitere Fakten und Zahlen nennen würden, denn bei dieser Aktion ging es uns hauptsächlich um den Image-Aufbau und die Verlagspositionierung, da uns damals noch nicht so viele kannten. Und natürlich ging’s auch um den Spaß, den wir bei den Dreharbeiten hatten.

Ausblick: Wie geht/ging es weiter?

Aktuell arbeiten wir gerade an einer eigenen, intuitiven Leseplattform, dem Psychothriller.Club, bei dem man keinen eReader und keine App mehr braucht, um unsere eBooks lesen zu können. Man liest direkt im Browser – über das Smartphone, Tablet oder Wearable, wie z.B. Google Glass. Bezahlt wird dabei über unseren Partner Laterpay aus München. Wir stecken noch in der Beta-Phase, aber die Seite kann man schon testen unter www.psychothriller.club – und da wir gerade 5-jähriges Verlagsjubiläum feiern, kann man die meisten eBooks sogar kostenlos lesen.

Wer reicht den Vorschlag ein?

Ivar Leon Menger
Psychothriller GmbH