Nina Sedano: Die meistgereiste Frau Deutschlands

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird

Nina Sedano

Nina Sedano ist die Autorin des Buches Die Ländersammlerin. Mit 13 Jahren wurde sie bei einem Sprachaufenthalt in England vom Reisefieber gepackt. Vor zwölf Jahren kündigte die Frankfurterin ihren sicheren Arbeitsplatz als leitende Angestellte und machte das Reisen zu ihrem Lebensinhalt, indem sie alle 193 Staaten der Vereinten Nationen bereiste. Die 48-Jährige beschreibt in ihrem Buch ihren inspirierenden und mutigen Lebensentwurf und ihre Geschichte fasst die Sehnsüchte und das Fernweh der heutigen Zeit in Worte.

In welcher Hinsicht hat die Persönlichkeit im letzten Jahr einen Unterschied gemacht?

In fast vierzig Jahren hat Nina Sedano die ganze Welt bereist. Im letzten Jahr durchquerte sie die Republik und erzählte in den Medien von ihren Erlebnissen und ihrem aufregendem Lebenskonzept.

Ihre große Leidenschaft ist das Reisen. In ihrem Job wurde sie dafür gemobbt und ihr Leben in Frankfurt konnte sie auf die Dauer nicht erfüllen. Im Jahr 2002 fasste sie einen mutigen Entschluss: Sie würde Geld ansparen und ihren sicheren Job aufgeben, um sich mehr Zeit für unsere wundervolle Welt zu nehmen. Nina Sedano hat uns gezeigt, dass es sich lohnt, Risiken einzugehen und die alltägliche Sicherheit aufzugeben, um seinen Traum zu leben.

Nina Sedano 2

Voller Elan und Lebensfreude macht sie sich auf in die Ferne. Unterwegs erlebt sie Aufregendes, taucht in fremde Kulturen ein, knüpft Freundschaften, stößt manchmal an ihre Grenzen und lernt viel über das Leben, die Welt und sich selbst. Besonderen Mut zeigt die Frankfurterin, indem sie allein als Frau auch in politisch instabile Länder reist. Heute sind elf Reisepässe vollgestempelt und die Ländersammlerin kann von sich behaupten, die meistgereiste Frau Deutschlands zu sein.

Interview-Link: www.sat1.de

Wie hat die Persönlichkeit es geschafft, andere anzustecken?

Die Ländersammlerin»Faszinierend für alle angehenden Weltenbummler, eine Inspiration für alle Reiselustigen und eine unterhaltsame wie interessante Lektüre zum Schmökern auf der heimischen Couch. Eine Entdeckung von Fernweh und vielleicht der Beginn einer neuen, langen Reise zur Erfüllung der eigenen Sehnsüchte!« Lebensdomizile, 05.05.2014

»Dieses Buch sprüht vor Authentizität, wundersamen Erlebnissen und macht Mut, die Welt zu erkunden.« Lesefreunde24, 25.06.2014

»Wie es ihr erging, nachdem sie ihren sicheren Job gegen Rucksack und Abenteuer in der Ferne eintauschte, erzählt Nina Seadano authentisch in ihrem tagebuchartigen Roman. Fernweh vorprogrammiert.« Frizz, 06.2014

Nina Sedano hat es mit ihrem Buch und den diversen TV-Auftritten (ZDF, NDR, MDR und Sat1) geschafft, uns auf ihre aufregenden Abenteuer mitzunehmen und uns von ihrer Liebe für unsere Welt zu überzeugen. Sie hat uns mit ihrer Neugierde und ihrem Lebensmut angesteckt, nicht zuletzt deswegen befindet sich Die Ländersammlerin seit mehreren Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste Paperback Sachbuch.

Auch das Team von Eden Books hat Nina Sedano mit ihrem Fernweh angesteckt. Mit dem Aufstieg des Buches auf der SPIEGEL-Bestsellerliste postete es Bilder von aufbrechenden Mitarbeiterinnen, die es jetzt ebenfalls in die weite Welt hinaustreibt. Die Autorin kam sogar persönlich ins Büro, um auf Platz 2 anzustoßen.

Wer reicht den Vorschlag ein?

Jennifer Kroll
Eden Books