Kategorie: Kat.: Persönlichkeit #vsp14

Nina Sedano: Die meistgereiste Frau Deutschlands

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Nina Sedano ist die Autorin des Buches Die Ländersammlerin. Mit 13 Jahren wurde sie bei einem Sprachaufenthalt in England vom Reisefieber gepackt. Vor zwölf Jahren kündigte die Frankfurterin ihren sicheren Arbeitsplatz als leitende Angestellte und machte das Reisen zu ihrem Lebensinhalt, indem sie alle 193 Staaten der Vereinten …

Weiterlesen

Matthias Matting: Spitzname „Self-Publishing-Papst“

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Umtriebig wäre untertrieben: Matthias Matting, geboren 1966, ist Physiker und Journalist und einer der erfolgreichsten deutschen Self-Publishing-Autoren. Er hat über 50 (!) Bücher im Self-Publishing veröffentlicht und ist Autor des offiziellen Amazon-Bestsellers 2011. Für sein Buch „Reise nach Fukushima“ erhielt Matthias Matting den 2011 erstmals ausgeschriebenen Buchpreis „derneuebuchpreis.de“ …

Weiterlesen

Dorothée Junck: Inhaberin des Buchladen Neusser Strasse

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Das erste Mal begegnet bin ich ihr auf dem Buchcamp in Frankfurt: Dorothée Junck, Inhaberin von „Buchladen Neusser Strasse!“ und „Nebenan“, einem Laden, in dem Kalender, Spielsachen, Postkarten und ein paar Bücher für weniger literaturaffine Menschen verkauft werden. „Wir können nicht sein wie Amazon, obwohl unsere Kunden auch …

Weiterlesen

Steve Kroeger: Autor, Coach und Vortragsredner

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Steve Kroeger, Jahrgang 1977, ist Autor, Coach und Vortragsredner. Mit seiner außergewöhnlich authentischen Art nimmt er sein Publikum mit auf eine Reise zu den wirklich wichtigen Dingen im Leben. Die von ihm entwickelte 7 SUMMITS® Strategie bildet dabei Kern seiner Arbeit und basiert auf einem persönlichen Projekt: der …

Weiterlesen

Kathrin Passig: Das Programmieren geregelt kriegen

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Sie ist eine Botschafterin: Kathrin Passig vermittelt als Autorin, Webentwicklerin und Netzbewohnerin zwischen Technikgläubigen und Technikskeptikern. Sie gehört in beide Welten – und hält dennoch zu beiden Seiten eine unverwechselbare, ironische Distanz. Dabei ist sie kein unbeschriebenes Blatt: Als Trägerin des Grimme-Online- und des Bachmannpreises ist sie weit …

Weiterlesen

Gesa Füßle: Aufmerksamkeit für die Hamburger „Herzbrücke“

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Gesa Füßle arbeitet als freie Autorin in Hamburg und bloggt auf www.gesakram.de. Sie hat sich in diesem Jahr an dem wundervollen, spendenfinanzierten Hamburger Projekt „Herzbrücke“ beteiligt und diese Zeit in ihrem Blog auf mitreißende und motivierende Weise begleitet: Sie hat den kleinen Mustafa (6 Jahre) in ihre Familie …

Weiterlesen

Elisabeth Ruge: Gründerin der Elisabeth Ruge Agentur

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Elisabeth Ruge, 1960 in Köln geboren, Tochter des Fernsehjournalisten Gerd Ruge, verbrachte ihre Kindheit in den USA. Mit 11 Jahren kehrte sie nach Deutschland zurück und besuchte später die Odenwaldschule. Nach einer Lehre als Verlagsbuchhändlerin bei Claassen studierte sie in Frankfurt Anglistik, Amerikanistik und Slawistik und arbeitete parallel …

Weiterlesen

Manuela Hofstätter: Buchempfehlerin in der realen und virtuellen Welt

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Manuela Hofstätter, Buchhändlerin aus Spiez und Bloggerin seit Jahren. In welcher Hinsicht hat die Persönlichkeit im letzten Jahr einen Unterschied gemacht? Sie tut im Netz, was sie in der Buchhandlung tun würde – sie empfiehlt Bücher und das in ihrem Blog in ansprechender, kurzer, prägnanter Form. Sie geht …

Weiterlesen

Annelie Wendeberg: Schreiben mit dreckigen Fingern

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Es gibt so Menschen, für die müsste man den Plural erfinden, täte es ihn nicht schon geben. Nicht, weil sie schizophrene oder multiple Persönlichkeiten sind. Einfach nur, weil sie so viele Leben in einem führen – und Energie für drei zu haben scheinen. Annelie Wendeberg ist so jemand. …

Weiterlesen

Wibke Ladwig: Social Web Ranger und Herbergsmutter

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Wibke Ladwig – im Netz bekannt als @sinnundverstand – ist gelernte Buchhändlerin, die für sich den Beruf des Social Web Rangers erfunden hat. Sie entwickelt Storytelling-Konzepte für Unternehmen und gibt Workshops zu Ideenfindung und Kreativität. Sie ist Autorin – u. a. für den O’Reilly Verlag – Sprecherin, engagiert …

Weiterlesen

Zoë Beck: Vermittlerin zwischen der klassischen und der digitalen Buchwelt

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Zoë Beck (*1975) arbeitet als Autorin und Übersetzerin und leitet zusammen mit Jan Karsten den eBook-Verlag CulturBooks – Elektrische Bücher. 2010 erhielt sie den Friedrich-Glauser-Preis in der Sparte “Bester Kurzkrimi”. 2011 war sie wieder mit einem Kurzkrimi nominiert, “Das alte Kind” war auf der Shortlist für den Friedrich-Glauser-Preis …

Weiterlesen

Nikola Richter: Die E-Book-Macherin

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Nikola Richter studierte Germanistik, Anglistik und Komparatistik in Tübingen, Norwich und Berlin und führte 2001-2003 eines der ersten Online-Literaturmagazine (schriftstelle.de). Sie ist Autorin, freie Redakteurin und „cultural and literary curator”, aktuell für die Veranstaltungsreihe Netzkultur (Berliner Festspiele/bpb). Im Frühjahr 2013 gründete sie den Digitalverlag mikrotext für kurze digitale …

Weiterlesen

Jando: Inspiration für andere Menschen mit dem „Sternenreiter“

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Jando ist der Künstlername von Jens Koch, Buch-Autor aus Bad Zwischenahn im Ammerland. Wer ihn kennt und sieht, dem fällt gleich der starke Kontrast auf. Optisch eher das Rauhbein – treffen jedoch seine schriftstellerische Inhalte sowie sein Auftreten mitten ins Herz. Rauhe Schale – weicher Kern, wie man …

Weiterlesen

Adriana Popescu: Sprung von der Indie- zur Verlagsautorin

Kurze Beschreibung der Persönlichkeit, die nominiert wird Adriana Popescu kommt mit Schirm, Charme und Melone daher. Würde sie jedenfalls, wenn sie Zeitreisen könnte. In der Gegenwart besticht die gebürtige Münchnerin durch Schreibkunst, Humor und den typischen Popescu’schen Hut. In Stuttgart lebt und arbeitet sie heute. Und spätestens seit ihr Roman „Lieblingsmomente“ eines der Bücher des …

Weiterlesen